Artikel

E-Scooter: Wie die Roller eingeführt werden - Kolumne von Sascha Lobo - SPIEGEL ONLINE

Quellem.spiegel.de AuthorSascha Lobo Datum01.05.2019 RubrikenMobilität

Alle meckern über die neuen Elektroroller. In Sachsen spotten sie sogar über ihn als "Merkelroller", weil die Kanzlerin ihn als eine der wenigen gut findet. Alles Kulturpessimisten - wie der geheime Plan zur Einführung zeigt.

Der E-Scooter, ein kleiner Elektro-Tretroller, wird in Deutschland demnächst die letzte Erlaubnishürde nehmen. Dann werden einige Unternehmen ein "stationsloses Rollerverleihsystem" anbieten, wie die offizielle Bezeichnung analog zu Mietfahrrädern ... ganzen Artikel auf m.spiegel.de lesen

20 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
Quellewww.automobilwoche.de AuthorAnna Ringle, dpa/mer Datum24.05.2019 RubrikenTransformation / Innovation | Unternehmen

Tretroller kennen viele noch aus ihrer Kindheit. Bald werden in Deutschland immer mehr Erwachsene mit den Flitzern in Städten zu sehen sein. Wie groß wird der Markt der Elektro-Tretroller? Und wie könnte das Angebot für Verbraucher aussehen?

Artikel
15
Quellewww.autohaus.de Datum22.05.2019 RubrikenMobilität

Die letzte formelle Hürde für sogenannten E-Scooter ist genommen. Mitte Juni soll es in Deutschland losgehen für die Micromobile mit Elektroantrieb. Vor allem auf den Radwegen wird es voller.

Artikel
15
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de Datum17.05.2019 RubrikenMobilität

Fahrerlaubnis erst ab 14

Artikel
21
Quellet3n.de AuthorJohanna Kleibl Datum10.05.2019 RubrikenMobilität

Kommende Woche stimmt der Bundesrat über die Zulassung von E-Scootern ab. Eine Bitkom-Studie zeigt, was Deutsche von der neuen Mobilitätsform halten.

Artikel
21
Quellet3n.de Datum07.05.2019 RubrikenMobilität

Kleine E-Flitzer sollen bald auch in deutschen Städten ein neues Mobilitätsangebot werden. Doch wo dürfen sie fahren? Nicht auf dem Gehweg, sagt der Minister. Dafür könnte es anderswo voller werden. 

Artikel
21
Quellewww.golem.de AuthorWerner Pluta Datum06.05.2019 RubrikenMobilität

Fahrzeuge für die letzten Meter zum Ziel will VW verleihen. Der deutsche Automobilkonzern baut derzeit laut einem Zeitungsbericht einen Sharingdienst für E-Scooter auf. Der Testbetrieb soll in Kürze beginnen.

Auch interessant


Customer Experience Management Automotive
Customer Experience Management Automotive

Kunden werden anspruchsvoller – gerade beim Kauf und Service eines Autos erwartet der Kunde eine persönliche Ansprache und perfekte Betreuung. Mit Customer Experience...

TÜV NORD Schadenportal
TÜV NORD Schadenportal

Vergrößern Sie Ihr Unfallschaden-Geschäft

Mit dem TÜV NORD Schadenportal steigern Sie Ihren Haftpflichtschaden-Umsatz. TÜV NOR...

DIGEO Verkaufsassistent
DIGEO Verkaufsassistent

Der DIGEO Verkaufsassistent ist die rechte Hand des Automobilverkäufers. In wenigen Klicks lassen sich mit dieser App die meisten für die Kreditentscheidung notwendige...

WEB1ON1
WEB1ON1

Web1on1 ist Marktführer für Digitale Konversationen in der Automobilbranche. Große, mittlere und kleine Automobilunternehmen, von den größten Automark...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019