Artikel

Urheberrecht: Schweiz lehnt Leistungsschutzrecht ab - Golem.de

Quellewww.golem.de AuthorFriedhelm Greis Datum30.04.2019 RubrikenDigitale Gesellschaft

Nicht nur in der EU, auch in der Schweiz haben Verlage ein Leistungsschutzrecht eingefordert. Doch nun sind sie beim Gesetzgeber abgeblitzt.

Die Schweiz will vorerst kein Leistungsschutzrecht für Presseverlage einführen. Die zuständige Kommission für Wissenschaft, Bildung und Kultur (WBK) des Ständerats habe entsprechende Pläne am Montag einstimmig abgelehnt, berichtete die Nachrich ... ganzen Artikel auf www.golem.de lesen

22 Aufrufe
0 Merklisten
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
28
Quellem.spiegel.de AuthorMarkus Böhm Datum07.05.2019 RubrikenDigitale Gesellschaft

Axel Voss stand als Chefverhandler für die umstrittene EU-Urheberrechtsreform wochenlang in der Kritik. Jetzt wagte sich der CDU-Politiker zu einem Schlagabtausch auf die Netzkonferenz re:publica.

Artikel
49
Quellewww.golem.de AuthorFriedhelm Greis Datum04.04.2019 RubrikenDigitale Gesellschaft

Selbst nach der Abstimmung über die EU-Urheberrechtsreform gehen die "Lügen für das Leistungsschutzrecht" weiter. Auf dieser Basis darf die Regierung nicht final den Plänen zum Leistungsschutzrecht zustimmen.

Artikel
35
Quellet3n.de AuthorJan Vollmer Datum26.03.2019 RubrikenDigitale Gesellschaft

Die Bundesregierung, die CDU und die EVP haben der jungen Generation gezeigt, wie Politik geht: ohne Plan, mit viel Dreistigkeit und Ignoranz. Und im Zweifel im Hinterzimmer.

Artikel
46
Quellet3n.de AuthorEnno Park Datum23.03.2019 RubrikenDigitale Gesellschaft

Europaweit demonstrieren Menschen gegen die geplante Reform des Urheberrechts, während die Befürworter versprechen, Urheber künftig besser zu vergüten. Doch worum geht es genau? Teil 1 unserer Serie über die geplante EU-Urheberrechtsrichtline.

Artikel
38
Quelleautogram.it AuthorStefan Jentzsch Datum09.03.2019 RubrikenMarketing / Werbung

Will ein Autohaus auf Instagram, für sich und seine Produkte werben, muss es sich auch da an rechtliche Rahmenbedingungen halten.

Auch interessant


VanSales
VanSales

Bei VanSales finden Sie sofort lieferbare leichte Nutzfahrzeuge mit Auf- oder Umbauten. Die Fahrzeuge stehen mehreren Händlern zum Verkauf zur Verfügung.

AUTOHAUS NEXT
AUTOHAUS NEXT

Holen Sie sich das Wissen für die Zukunft ins Haus! Experten bereiten für Sie die wichtigsten Themen performanceorientiert auf. Verständliche und praxisorietierte...

LeasingMarkt.de
LeasingMarkt.de

Die Marktplatz-Lösung für Leasingfahrzeuge

LeasingMarkt.de, eines der größten deutschen Leasingportale, erreicht durchschnittlich 5...

WEB1ON1
WEB1ON1

Web1on1 ist Marktführer für Digitale Konversationen in der Automobilbranche. Große, mittlere und kleine Automobilunternehmen, von den größten Automark...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.7.1.3 vom 22.05.2019