Artikel

Wenn der Strom in den Tank fließt

Quellewww.autohaus.de Datum11.04.2019 RubrikenTechnologie | Transformation / Innovation

Sogenannte E-Fuels verbrennen CO2-neutral, benötigen keine spezielle Infrastruktur und werden von modernen Autos problemlos vertragen. Trotzdem haben sie keine Chance gegen das E-Auto. Warum das?

Die Würfel sind längst gefallen: Das E-Auto soll unser Klima retten, indem es den Treibhausgas-Ausstoß im Verkehr zu minimieren hilft. Dabei hätte es auch Alternativen zum teuren Batterie-Mobil gegeben – zum Beispiel synthetischen Kraftstoff. D ... ganzen Artikel auf www.autohaus.de lesen

2 Aufrufe
0 Merklisten
Neu!
Feedback

Kommentare

Weitere verwandte Artikel

Artikel
23
Quellewww.autohaus.de Datum25.03.2019 RubrikenTechnologie | Transformation / Innovation

Über Kosten und Potenziale von aus Strom hergestellten Kraftstoffen für Autos kann die Bundesregierung bisher kaum gesicherte Aussagen machen.

Artikel
24
Quellewww.kfz-betrieb.vogel.de Datum01.04.2019 RubrikenTechnologie | Transformation / Innovation

Aktuelle Umfrage des Ifad-Instituts

Auch interessant


TÜV NORD OnlineTerminService
TÜV NORD OnlineTerminService

Kundentermine 24 Stunden online vereinbaren

Mit dem TÜV NORD OnlineTerminService machen Sie die Wünsche Ihrer Kunden wahr. Durch die einfache Installation des ...

DIGEO Webservice
DIGEO Webservice

Ein erfolgreicher Kundenkontakt führt am Ende zur Erstellung von Kauf- und Finanzierungsverträgen an den Verkäuferarbeitsplatz. Damit auch dieser Prozess komforta...

DIGEO Ankaufversprechen
DIGEO Ankaufversprechen

Das wichtige Thema „Ankauf und Inzahlungnahme“ spricht die BDK mit ihrem DIGEO Ankaufversprechen an. Über die Händler-Website ruft der Autobesitzer dabei e...

RDB Börse
RDB Börse

Machen Sie Wagen von Renault/Dacia zu Ihrem Ertragsbringer!

 

B2B Börse mit de...

Kontakt


Sie brauchen Hilfe oder benötigen einen unabhängigen Rat?
Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DISERVA ist ein kostenloser Service von Logo Steinaecker Consulting

DISERVA ist ein gemeinsames Projekt von Steinaecker-Consulting und dem Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Logo Steinaecker Consulting Logo ZDK

Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS-Feed
Version: 0.6.4.3 vom 03.03.2019